DER
IMMOBILIEN-
DIALOG 2017

Mittwoch, 27. September

 

Österreichische Nationalbibliothek 1010 Wien


Werden wir künftig im urbanen Raum in Microlofts oder Serviced Apartments wohnen? Wird der Trend zu leistbarem Wohnraum weiter zunehmen oder werden wir im Hintergrund doch die Renaissance des Luxus-Segments miterleben?

 

Hinzu kommt der digitale Wandel, der immer mehr Lebensräume erfasst und neu ordnet. Schon jetzt arbeiten Architekten, Immobilienentwickler und Bauträger intensiv am Wohn- und Arbeitsraum von morgen. Bei „WHAT`S NEXT? The future of living“ treffen sich Branchenexperten, Trendforscher und Opinion Leader und diskutieren intensiv die Frage:

 

Wer wird welchen Beitrag zur Gestaltung der Lebensräume von morgen leisten?

 

WHAT’S NEXT? the future of living, Der Immobiliendialog 2017

Oona Strathern, Trendforscherin/Zukunftsinstitut Horx über the future of living